Projekt Dolidze

Ein Zufall führte mich auf die offenen Sternhaufen mit der Bezeichnung

 

DoDz… sowie

 

Dolidze…

 

Zu den Listen gibt es im Netz folgende zwei Beschreibungen:

 

Do: Dolidze „In 1966, Russian astronomer Madona V. Dolidze oft he Abastumani Astrophysical Observatory (Georgia) listed 57 open star clusters based on emission-line spectral surveys done with a 70 cm f3 Maksutov astrograph. Later, he an G. Dzhhimshelejshvili published a follow–up list of 11 additinonal (see DoDz). Only a few oft he Do/DoDz objects are physical clusters.

 

DoDz: Dolidze/Dzhimshelejshvili

 

„Follow-up list to he Dolidze list (see Do), made by russian astronomers Madona V. Dolidze and G. N. DZHhimshelejshvili. It contains 11 additinal clusters“

 

 

Zu DoDZ gibt es eine Liste mit Angaben zu 11 offenen Sternhaufen, DoDz1 bis DoDz11. Im Buch „Star Clusters“, Brent A. Archinal und Steven J. Hynes werden insbesondere zu Dolidze viele Haufen gelistet. Einige tragen allerdings bei den Kommentaren den Hinweis das es sich möglicherweise um Asterismen handelt.

 

Eine Beschreibung von DoDz1 bis DoDz11 befindet sich im Netz unter

 

https://www.astrobuysell.com/paul/DoDzClusters.htm

 

Auf den WEBDA-Seiten sind weitere Einzelheiten zu finden:

 

https://www.univie.ac.at/webda/navi gation.html  (Die Sternhaufen haben in der Datenbank die Bezeichnung Dzim...)

 

Hier die Angaben zu den 11 offenen Sternhaufen DoDz:

 

Object

Const

R.A.

Dec.

Size

# of stars

Mag. range

DoDz  1

ARI

02 47.4

+17 12

12.0'

12

8.5 - 11

DoDz  2

ORI

05 23.9

+11 28

12.0'

12

9 – 10.5

DoDz  3

TAU

05 33.7

+26 29

15.0'

10

9 – 11.5

DoDz  4

TAU

05 35.9

+25 57

28.0'

15

6.5 – 9.5

DoDz  5

HER

16 27.4

+38 04

27.0'

7

9 - 11

DoDz  6

HER

16 45.3

+38 17

17.0'

5

9 - 12

DoDz  7

HER

17 10.6

+15 32

20.0'

6

~ 10

DoDz  8

HER

17 26.2

+24 11

14.0'

6

8.5 – 9.5

DoDz  9

HER

18 08.8

+31 32

34.0'

15

8.5 – 11

DoDz 10

CYG

20 05.7

+40 32

20.0'

12

8.5 - 11

DoDz 11

CYG

20 51.0

+35 57

13.0'

12

9.5 - 12

 

 

 

Die Sternhaufen DoDz1 bis DoDz11:


Mond zunehmend, 1...5 Tage